Warum ich verlange, was ich verlange?

Wenn ich einen Auftrag in einer Stunde erledige, dann deshalb, weil ich 10 Jahre lang gelernt habe, wie man das in einer Stunde macht.

Ich berechne die Qualität, die ich liefere, nicht die Zeit.

Ausgeprägtes Feingefühl und ein Jahrzehnt Erfahrung fließen in meine Texte ein und machen diese für Sie absolut preiswert. Ihr Investment in meine Arbeit amortisiert sich für meine KundInnen meist innerhalb kürzester Zeit.

Werden Sie Leute finden, die weniger verlangen?

Mit Sicherheit.

Sie können deren Service testen –
oder Sie bleiben gleich hier!

Ich arbeite immer wieder gerne mit KundInnen,
die nach einem „Billig-Auftrag“ vom Ergebnis enttäuscht und von der vergeudeten Zeit frustriert sind. Denn sie wissen meine Arbeit und ihren Wert zu schätzen.

Ich freue mich darauf, Ihrem Projekt den gewünschten feinschliff zu verleihen.

Julia Heiligenbrunner